Thermentausch Wien – Wenn eine Reparatur nicht mehr sinnvol ist

Thermentausch Wien – Eine Heiztherme oder ein Durchlauferhitzer hat eine Lebensdauer von gut 20 Jahren. Vorraussetzung dafür ist, dass das Gasgerät immer gut, hoffentlich von uns dem RND Thermentausch Wien Team, gewartet wird. Nach diesem Zeitraum empfiehlt sich der Kauf eines neuen Gerätes schon auch aus dem Grund, dass eine neue Therme bestimmt auch technisch besser ist, also zumindestens sparsamer im Verbrauch und somit gut für Börse und Umwelt.

thermentausch

Therme kaputt – wer muß bezahlen?

Seit 1. Jänner 2015 müssen die Kosten für die Reparatur oder dem Tausch von Therme oder Boiler(Wärmeversorgungsanlage) vom Vermieter bezahlt werden. Für die Kosten von Wartung und Abgasmessung sind weiterhin die Vermieter zuständig.

Für welche Wohnungen ist das gültig?

Die Novelle betrifft alle Wohnungen des  Mietrechtsgesetzes (MRG) und im Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetz (WGG). Dies sind: Altbau- und Neubauwohnungen sowie Gemeinde- und Genossenschaftswohnungen.

Bei Wohnungen im Teilanwendungsbereich ist auch dann der Vermieter für die Erhaltung der Therme oder des Boilers verantwortlich, falls dies im Mietvertrag andere vereinbart wurde. Die Vereinbarung im Mietvertrag ist dann somit ungültig

Das gilt auch für bereits bestehende Mietverträge. Rückwirkennd gilt die Regelung nicht. Hat der Mieter in der Vergangenheit eine Therme richten oder tauschen lassen, kann er nicht im nachhinein den Betrag vom Vermieter einfordern.

Bitte beachten:

Verpflichtet zur Zahlung ist der Vermieter nur dann, wenn die Therme oder der Boiler schon mitvermietet wurde. Wen der Mieter eine Therme auf eigenen Wunsch einbauen ließ, ist er selbst für Reparatur oder den Austausch der Heiztherme zuständig.

Regelmäßige Wartung ist Pflicht des Vermieters!

Der Mieter ist wie bisher zur Wartung der Therme verpflichtet. Kommt ein Mieter dieser Pflicht nicht nach, kann sich der Vermieter weigern, die gesamten Kosten der Reparatur zu übernehmen. Er muss jedoch beweisen, dass die fehlende Wartung den Defekt verursacht hat.  Selbst wenn das der Fall ist, haftet der Mieter aber nur für das dadurch entstandene Schadensausmaß.

Vaillant Durchlauferhitzer atmoMAG AT 11-0 GX

Preis: ab € 1350,-
*inkl. 20% Mwst.

Montage inbegriffen

Luna 3 Blue + 180i
baxi therme luna blue 3

Preis: ab € 2250,-
*inkl. 20% Mwst.

Montage inbegriffen

JUNKERS Cerapur Compact Brennwertgerät ZWB 24

junkers ceraput

Preis: ab € 3000,-
*inkl. 20% Mwst.

Montage inbegriffen

Thermentausch Wien Förderung

Nach den Bestimmungen des Wiener Wohnbauförderungs- und Wohnhaussanierungsgesetzes (WWFSG 1989) und der dazu ergangenen Sanierungsverordnung vergibt die Stadt Wien Förderungen für den Austausch von Gasdurchlauferhitzern ohne Abgasführung.

Weiterführende Informationen lesen Sie bitte auf der Webeite der Stadt Wien:

https://www.wien.gv.at/amtshelfer/bauen-wohnen/wohnbaufoerderung/wohnungsverbesserung/gasdurchlauferhitzer.html

thermentausch wien

Ihr RND Team

RND Installations- und Elektrokundendienst GmbH

Wolfganggasse 26

1120 Wien

Tel: 01 817 88 79

Fax: 01 81 00 319

rohr.not-dienst@aon.at